Zurück

Mode aus vergangenen Zeiten

Mode schauen. Fürstliche Garderobe vom 16. bis 18. Jahrhundert

Gültig von 18. bis 20. Juni 2021

© KHM-Museumsverband

TT-Club-Mitglieder erhalten 25 % Ermäßigung auf den Kartengrundpreis für den Eintritt ins Schloss Ambras Innsbruck (€ 12 statt € 16; Kinder & Jugendliche frei). Ermäßigte Tickets erhältlich an der Kassa von Schloss Ambras Innsbruck. Einlösbar auf bis zu zwei Tickets pro TT-Club-Mitglied. Der Vorteil ist einmalig und nur bei Vorweisen der aktuellen TT-Club-Karte gültig.

Mode ist seit jeher mehr als nur Kleidung. Sie ist ein Abbild der Gesellschaft in ihren unterschiedlichen Facetten, die einem temporär vorherrschenden Geschmack folgt und beeinflusst. In der Vergangenheit prägten die Herrschenden die Mode, nutzten diese zur Machtentfaltung und zeigten damit klare Gesellschaftsgrenzen auf. Spezielle Kleidungsstücke, kostbare Stoffe, extravagante Schnitte und auffällige Farben waren dabei das Werkzeug, um Fürst*innen ins rechte Licht zu rücken.

Ausgewählte Gemälde von der Renaissance bis zum Barock aus der Habsburger Porträtgalerie legen dabei den Fokus auf die dargestellten Moden. Bereichert wird die Ausstellung durch kostbare Leihgaben, darunter originale, aufgrund ihrer Fragilität nur selten erhaltene Kleidungsstücke. Kopfbedeckungen und Schuhe, Krägen, Handschuhe und Fächer sind ebenso zu bewundern wie erlesene Schmuckstücke. Prominente Leihgeber sind u.a.: die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, das Germanische Nationalmuseum, das MAK, die Prager Burg, Albertina Wien die Tiroler Landesmuseen, die Universität für angewandte Kunst in Wien, das Stadtmuseum Innsbruck und das Insititut für Archäologien der Universität Innsbruck.

Zur Ausstellung erscheint ein besonderer Katalog im deutschen Kunstverlag Hatje Cantz mit besonderer Haptik des Umschlags aus textil anmutendem Papier, und großzügig eingesetzten Detailaufnahmen.

Im Rahmen einer Kooperation mit der KunstModeDesign Herbststrasse interpretierten angehende Kostümbildner*innen aufwändige Roben nach historischen Porträtvorlagen neu. Eine Auswahl dieser Roben kann auch in Schloss Ambras Innsbruck in Augenschein genommen werden.

TICKETINFO

Ermäßigte Tickets erhältlich an der Kassa von Schloss Ambras Innsbruck

Täglich 10 bis 17 Uhr

Zurück
Test-Abo Print

Ihr Vorteil im Überblick:

  • 4 Wochen lang täglich die TT zum Frühstück genießen
  • Umfangreiche Lokalberichterstattung aus Ihrer Umgebung
  • Nutzung des TT-ePapers
  • Montag bis Sonntag vor Ihrer Haustür bzw. im Briefkasten
  • Zustellung bis 6 Uhr früh (Sonntag & Feiertag bis 7 Uhr)
    Abo-Bedingungen
TT-Abo ohne Bindung

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Mehr Nachrichten, mehr Sport, mehr Tirol (Mo-So)
  • Umfangreiche Lokalberichterstattung aus Ihrer Umgebung
  • Zustellung bis 6 Uhr früh (Sonntag & Feiertag bis 7 Uhr)
  • Zugriff auf das TT-ePaper täglich ab 23 Uhr des Vortages
  • TT-Club-Mitgliedschaft mit vielen attraktiven Vorteilen
    Abo-Bedingungen

 

TT-ePaper-Abo

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Die Zeitung 1 zu 1 in digitaler Form
  • Täglich ab 23 Uhr des Vortages weltweiter Zugriff auf Ihre TT 
  • Umfangreiche Lokalberichterstattung aus Ihrer Umgebung
  • Archivfunktion für alte TT-Ausgaben - 30 Tage!
  • Für Desktop, Smartphone und Tablet
  • TT-Club-Mitgliedschaft mit vielen attraktiven Vorteilen
    Abo-Bedingungen