Zurück

Japan zur Kirschblüte

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch das Land der aufgehenden Sonne. Erleben Sie die pulsierende Metropole Tokyo, erkunden Sie die historischen Tempel von Kyoto und tauchen Sie ein in die reiche Kultur Osakas.

Reisetermin 20. bis 27. März 2024

Fujiyoshida, Japan at Chureito Pagoda and Mt. Fuji in the spring with cherry blossoms.
© Shutterstock

TT-Club-Mitglieder buchen die Reise ab € 5.799 pro Person im Doppelzimmer (EZ-Zuschlag € 700). Inkl. Flug, Transfers, 6 x ÜF, 3 x Mittag- und Abendessen sowie Besichtigungen laut Programm. TT-Club-Frühbucher bis 20.12.2023 sparen 5 %.

1. Tag: Tirol - Japan

Transfer nach München und Flug nach Tokio.

2. Tag: Tokyo

Ankunft am Morgen - Transfer zum Hotel - restlicher Tag zur freien Verfügung für eigene Besichtigungen - abends gemeinsames Essen.

3. Tag: Tokyo

Heute lernen Sie die Höhepunkte von Tokyo kennen: Entdecken Sie die Schönheit des Shinjuku-Gyoen-Gartens - der Park, im Herzen von Tokyo, wird im Frühjahr zu einer wahren Attraktion, wenn die unzähligen Kirschbäume blühen. Bummeln Sie im Anschluss durch die bunten Geschäfte der pulsierenden Takeshita Straße. Bestaunen Sie den berühmtesten Fußgängerüberweg der Welt - Shibuya Crossing. Mittagspause.

Am Nachmittag erleben Sie echte japanische Tradition im Stadtteil Asakusa - ein magischer Ausblick erwartet Sie am Tokyo Skytree, dem höchsten Turm der Welt. Bei einer Fahrt mit der Tokyo Mizube Line entdecken Sie die Metropole vom Wasser aus - lassen Sie den aufregenden Tag bei einem traditionellen Abendessen ausklingen.

4. Tag: Tokyo - Fuji Kawaguchiko - Hakone

Fahrt nach Kawaguchiko - eine traumhafte Seelandschaft erleben Sie beim Besuch von Oshino Hakkai. Der Ort ist für seine acht bezaubernden Teiche bekannt - im Anschluss Besichtigung eines japanischen Bauernhofes im Freilichtmuseum Hannoki Bayashi Shiryokan.

Kristallklares Wasser und fantastische Ausblicke auf den Vulkan Fuji erwartet Sie beim Kawaguchiko See. Am Nachmittag geht es für Sie zum wohl bekanntesten Postkartenmotiv Japans: Kawaguchi Sengen Shrine - Chureito Pagoda.

Weiterfahrt zum Nationalpark Fuji-Hakone - Herrliche Schifffahrt über den Ashinoko See. An den Häfen von Moto-Hakone, Togendai und Hakonemachi können Sie die Sehenswürdigkeiten am Seeufer erkunden. Rückkehr in Ihr Hotel mit Abendessen.

5. Tag: Hakone - Kyoto

Bequem in vier Stunden geht es mit dem Zug nach Kyoto. Genießen Sie eine japanische „Bento Box“ während Ihrer Reise.

In Kyoto erhalten Sie die exklusive Gelegenheit im Stadtteil Arashiyama den Bambuswald bei einer Fahrt mit einer kultigen Rikscha kennenzulernen. Japanische Architekturkunst erwartet Sie im Anschluss bei der Besichtigung der Togetsukyo Brücke und des buddhistischen Kinkakuji Tempels. Der Abend gehört Ihnen und Kyoto.

6. Tag: Kyoto - Nara - Kyoto

Heute bestaunen Sie den Tempel Kiyomizu-dera. Auf einem kleinen Berg gelegen bietet der Tempel einen traumhaften Blick auf Kyoto, anschließend geht es für Sie zum herrlichen Nara Park, der für seine wunderschönen Tempel und Schreine bekannt ist.

Am Nachmittag spazieren Sie zum Schrein Kasuga Taisha. Das imposante Bauwerk am Fuße der beiden heiligen Berge Kasugayama und Mikasayama ist UNESCO-Weltkulturerbe.

7. Tag: Kyoto - Osaka

Der heutige Tag bietet unvergessliche Erlebnisse: Fahrt nach Osaka und Besichtigung der Burg Osaka und des Sumiyoshi Taisha Schreines. Der Schrein ist einer der älteren in Japan was sich in der Schrein-Architektur widerspiegelt.

Am Nachmittag kommen Shoppingliebhaber beim Besuch des Unterhaltungs- und Vergnügungsviertels Dotonbori auf Ihre Kosten. Genießen Sie im Anschluss leckere Meeresfrüchtespießchen oder köstliches Matcha-Softeis beim Kuromon Markt. Es gibt keinen besseren Ort um Tabe Aruki zu erleben, d.h. man isst während man schlendert.

8. Tag: Osaka - München - Tirol

Am Morgen Transfer zum Flughafen Kansai und Rückflug nach München mit anschließendem Heimtransfer zurück nach Tirol.

Details

TT-Club-Preis:

€ 5.799 p. P. im DZ

EZ-Zuschlag € 700

TT-Club-Frühbucher bis 20.12.2023 sparen 5%.

Inkludierte Leistungen:

•Maximal 18 Teilnehmerinnen

•Hausabholung in Nordtirol

•Transfers Tirol – München – Tirol

•Flüge München – Tokyo & Kansai – München mit Lufthansa

•1 Stück Freigepäck (max. 23 kg)

•Transfers und Transporte vor Ort

•Rundreise im klimatisierten Reisebus

•6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet, davon

2 x im Washington Shinjuku Hotel*** in Tokyo

1 x im Hotel Hotel Kowakien Hakone**** in Hakone

2 x im Hotel Granvia Kyoto**** in Kyoto

1 x im Hotel Vista Namba Osaka*** in Osaka

•3 x Abendessen und Mittagessen

•Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf

•Örtlich, deutschsprechende Reiseleitung

•Reiseführer pro Zimmer (über TYROLIA)

•iDEALTOURS-Reisebegleitung Stephan Glanzl

Voraussichtliche Flugzeiten:

München – Tokyo: 12:45 bis 09:05 Uhr +1

Kansai – München: 10:00 bis 14:15 Uhr

Bamboo Forest. Asian woman wearing japanese traditional kimono at Bamboo Forest in Kyoto, Japan.
© Guitar photographer

Zurück